www.specken-drumag.com > Produkte > Anwendungsspez. Systemtechnik > Hydropneumatikzylinder zum Stanzen von CD-Rohlingen beim Spr...

Anwendungsspez. Systemtechnik

Wir sind flexibel in der Gestaltung und Ausführung fluidtechnischer Systeme. So in den Bereichen der Drucklufterzeugung und Aufbereitung, als auch auf den Gebieten – Antreiben, Steuern und Bewegen.

Hydropneumatikzylinder zum Stanzen von CD-Rohlingen beim Spritzgiessen


Hydropneumatikzylinder zum Stanzen von CD-Rohlingen beim Spritzgiessen

CD- bzw. DVD-Rohlinge werden im Spritzgiessverfahren auf speziell dafür ausgerüsteten Maschinen mit hoher Taktfrequenz hergestellt. Das Angiessen erfolgt über die Mitte der Scheibe. Nach dem Erstarrungsprozess bleibt der sog. Anguss zurück. Dieser wird direkt im Spritzgiesswerkzeug ausgestanzt. Dazu kommt ein Hydropneumatikzylinder mit Federrückstellung zum Einsatz. Die durch die Druckluft am Primärkolben erzeugte Kraft wird durch den Sekundärkolben auf der hydraulischen Seite durch entsprechende Flächenverhältnisse um Faktor 7 erhöht. Als Option kann noch ein zusätzlicher pneumatischer Auswerfer in die Kolbenstange integriert werden, der für einen sicheren Auswurf des ausgestanzten Teils sorgt.

Produktberatung Specken Drumag Produktberatung

Drumag GmbH

Glarnerstr. 2

D-79713 Bad Säckingen


Tel. +49 7761-55 05 - 0

Fax +49 7761-55 05 - 70

info@specken-drumag.com