Pneumatik, Hydropneumatik, Systemtechnik
www.specken-drumag.com > Produkte > Anwendungsspez. Systemtechnik > Druckluft-Aufbereitungssystem für einen Lasergenerator

Anwendungsspez. Systemtechnik

Wir sind flexibel in der Gestaltung und Ausführung fluidtechnischer Systeme. So in den Bereichen der Drucklufterzeugung und Aufbereitung, als auch auf den Gebieten – Antreiben, Steuern und Bewegen.

Druckluft-Aufbereitungssystem für einen Lasergenerator


Druckluft-Aufbereitungssystem für einen Lasergenerator

Zur periodischen Spülung der Glasröhren im Lasergenerator für Schweiß- und Schneidemaschinen wird extrem saubere und trockene Luft benötigt. Dieses einbaufertige System erzeugt über einen Kompressor mit Druckregler einen Luftstrom, dem in einer Kühlschlange die bei der Kompression entstandene Wärme entzogen wird, so dass ein Großteil der enthaltenen Feuchtigkeit ausfällt. Vorfilter reinigen die Luft, bevor sie in einem Membrantrockner auf einen atmosphärischen Taupunkt von -30 °C gebracht wird. Elektrische Ventile an den Vorfiltern steuern den Kondensatablass und ermöglichen eine Anlaufentlastung für den Kompressor. Die aus dem Trockner strömende Luft wird in einem Aktivkohlefilter endgefiltert und gelangt dann über eine einstellbare Drossel und ein abriebfreies 3/2-Wege-Ventil zum Verbraucher. Umfangreiche Messsensorik für Feuchte, Druck, Temperatur und Durchfluss ermöglicht eine exakte Einstellung und Überwachung der Luftqualität.

Produktberatung Specken Drumag Produktberatung

Drumag GmbH

Glarnerstr. 2

D-79713 Bad Säckingen


Tel. +49 7761-55 05 - 0

Fax +49 7761-55 05 - 70

info@specken-drumag.com